Filze und Stoffe: Bastelmaterial für Kinder

(Bildquelle: Pixabay.com - CC0 Public Domain)

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Mit einigen kunterbunten Filzplatten und Stoffresten können Sie besonders an kalten und verregneten Tagen Kinderaugen schnell zum Leuchten bringen. Diese Bastelmaterialien sind leicht zu beschaffen und reißen kein großes Loch in die Haushaltskasse. Darüber hinaus lernen die Kids auf spielerische Art, mit unterschiedlichen Stoffen umzugehen. Abhängig vom jeweiligen Alter des Nachwuchses ist der Aufwand und Anspruch individuell an die des Kindes anzupassen. Mit ein wenig Routine und Übung können Sie mit Ihren Kindern wunderschöne Resultate beim Basteln mit Stoff- und Filzresten zaubern (siehe auch https://www.stoffmeile.de/Unsere-Sonderthemen/Basteln/). Die Meisterwerke der Kleinen können Sie entweder selbst verwenden oder an die Verwandtschaft verschenken. Mit selbst gebastelten Dingen können Sie insbesondere bei Großeltern nichts falsch machen. Aber auch als farbenfrohe Dekoration der Wohnräume eignen sich die Sachen. Egal wie die spätere Nutzung auch aussehen mag, die Herstellung der Gegenstände bleibt ein unvergessliches Erlebnis voller Spaß und Freude.

Handabdrücke: bunt und einfach

Sowohl Jungen als auch Mädchen werden es lieben, das Bastelergebnis vorzuführen. Jüngere Kinder können mit ungiftigen Farben durch die Abdrücke der bemalten Hände lustige Blumenmuster auf einen Stoffbeutel drücken. Die Älteren können eine Tragetasche, welche sie im Supermarkt an der Ecke erhalten, mit bunten Stoffstücken bekleben. Um ein gelungenes Ergebnis zu erhalten, sollten Sie bei der Bastelaktion einen lösungsmittelfreien Textilkleber verwenden. Bei der Gestaltung der Einkaufstaschen können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern der Fantasie freien Lauf lassen und diese im Anschluss freudig nutzen.

Filzblumen – einfache Bastelidee mit großartigem Effekt

Wer schon einmal mit Filz gearbeitet hat, weiß, welche bezaubernden Dekorationsartikel daraus entstehen können. Sehr schön sind in diesem Zusammenhang Filzblumen. Hierbei gibt es unzählige Möglichkeiten einen hübschen Filzblumenstrauß zu schaffen. Ob Sie die Blüten ein- oder mehrlagig gestalten, die einzelnen Filzteile vernähen oder mit einer Heizklebepistole zusammenfügen ist ganz Ihnen überlassen. Darüber hinaus kann eine Filzblume auch praktisch zur Anwendung kommen, beispielsweise als Dekorationselement eines Arm- oder Haarbandes.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *